Hellroter Pfeffer

* Die silberne Schale auf den Fotos dient nur zur Produktpräsentation und ist nicht im Lieferumfang enthalten.
  • Inhalt: 150 ml / 70 g
  • Gewicht: 248 g
  • Herkunft: Kambodscha
  • Lieferbar: Sofort
  • /de/pfeffer/light-kampot-rouge-pepper
Preis
Anzahl
Gesamt
19,00 €
19,00 €

In den Warenkorb

Hellroter Pfeffer

Seltene und kostbare Pfefferspezialität mit fruchtig-süßer Schärfe

Ernte

Pfeffer aus Kampot gilt nicht umsonst als „Gold von Kambodscha“. An Mineralien reiche Böden, salzige Meeresluft und regelmäßige, ergiebige Niederschläge sorgen in der kambodschanischen Küstenprovinz für die ganz speziellen geologischen und klimatischen Bedingungen, die dem Kampot-Pfeffer seine feinen geschmacklichen Nuancen verleihen. Diese ausgezeichnete Qualität des Kampot-Pfeffers wurde mit dem begehrten Gütesiegel Geographical Indications (GI) der World Trade Organisation gewürdigt.

Der Helle Kampot Rouge Pfeffer der FINEST FOOD AGE PEPPER COLLECTION ist ein echter roter Pfeffer. Dieser ist nicht zu verwechseln mit den roten Beeren, die als „Rosa Pfeffer“ (meist aus rein optischen Gründen als Zutat in bunten Gewürzmischungen) im Handel angeboten werden. Der „Rosa Pfeffer“ ist botanisch gesehen gar kein Pfeffer, sondern die Steinfrucht einer Baumpflanze (Schinus terebinthifolius) aus Südamerika. Die rosa Beeren haben wenig Geschmack, denn sie enthalten kein Piperin und keine ätherischen Öle, die dem echtem Pfeffer sein vielschichtiges Aroma verleihen.

Der echte rote Pfeffer hingegen ist selten und kostbar, denn er wird erst geerntet, wenn die Pfefferbeeren vollkommen reif sind. Mit viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl müssen die Bauern den richtigen Zeitpunkt für die Ernte bestimmen. Am Pfefferkorn bleibt viel Fruchtfleisch, dadurch schmeckt der rote Pfeffer besonders fruchtig, aber auch überaus intensiv und scharf. Nach der Ernte werden die Pfefferbeeren kurz in Wasser getaucht. Dieser Vorgang erhält die roten Farbpigmente besser. Danach werden die Beeren an der Sonne getrocknet, sorgfältig handverlesen und ohne jegliche Zusatzstoffe behutsam verpackt.

Eine nachhaltig gepflegte Beziehung zwischen Bauern und Handelspartnern sorgt dafür, dass die Bauern faire Preise und die Kunden verlässliche Qualität erhalten.

Besondere Eigenschaften

Der Helle Kampot Rouge Pfeffer der FINEST FOOD AGE PEPPER COLLECTION besitzt eine hellrote bis orange Färbung. Diese rare Pfefferspezialität gibt es nur in begrenzter Menge und ist daher nur lieferbar, solange der Vorrat reicht.

Geschmack und Verwendung in der Küche

Der Kampot Rouge gilt als die beste Pfeffersorte der Welt. Bereits beim Öffnen des Glases verströmt der Helle Kampot Rouge Pfeffer der FINEST FOOD AGE PEPPER COLLECTION ein herrlich fruchtiges Aroma. Auch geschmacklich weckt der fruchtige, vollmundige Geschmack Assoziationen mit Sommer und Sonne, versüßt mit etwas Karamell. Doch Vorsicht! Dieser Pfeffer ist auch intensiv scharf – dank seiner weichen Süße jedoch nicht beißend, sondern durchaus harmonisch.

Für besonders edle kulinarische Gerichte wie Jakobsmuscheln, feine Lachsforellen oder zarten Hasenbraten ist der kostbare Helle Kampot Rouge Pfeffer die adäquate Begleitung schlechthin.
Generell harmoniert der Helle Kampot Rouge Pfeffer ausgezeichnet mit hellem Fleisch, Fisch und Gemüse. Auch zu Käse passt er hervorragend.
Doch natürlich sind kulinarischen Experimenten keine Grenzen gesetzt …

Lagerung

Für einen besonderen Schutz vor schädlichen Umwelteinflüssen wird der Helle Kampot Rouge Pfeffer aus der FINEST FOOD AGE PEPPER COLLECTION in einer hochwertigen Verpackung aus Violettglas geliefert. Gut verschlossen in diesem Spezialglas aufbewahrt, ist garantiert, dass der Helle Kampot Rouge Pfeffer stets trocken und dunkel gelagert wird.